EN

f

Unser Leder

pflegehinweise...

Unser Leder ist genügsam in seinen Pflegeansprüchen. In den ersten Jahren des Gebrauchs reicht es aus, Staub und leichten Schmutz mit einem feuchten Tuch zu entfernen.

 

Bei normaler Beanspruchung benötigt das Leder erst nach etwa 2-4 Jahren die erste „Nahrung” in Form eines Auffrischungsmittels (bei intensiver Nutzung z. B. im gastronomischen Bereich kann dies früher der Fall sein). Danach sollte es ein- bis zweimal pro Jahr sparsam behandelt werden. Für Ecopell Nappaleder empfiehlt sich unser Ecopell–Auffrischungsmittel.

 

Für das Ecopell Antikleder empfehlen wir die Leder Lotion der Firma Livos. Die Lotion hat neben einer pflegenden auch noch eine leicht imprägnierende Wirkung.

 

© Filzstück